Würfelbrot ist ein gutes Brot

BrilLe Theater

02302/912980 | info@brille-theater.de
Kontakt aufnehmen...
Slider_BT7

Würfelbrot ist ein gutes Brot

Was für eine belebende Resonanz in der vergangenen Woche! Zunächst waren wir mit Würfelbrot im Pestalozi-Gymnasium in Unna. Es war spannend zu sehen, wie die Fünft- und Sechstklässler reagierten. Die Aufmerksamkeit war groß. Das Nachgespräch lebhaft, die Rückmeldung aus den Klassen, die noch Tage nachher bei uns einplätscherten, zeigten: Würfelbrot macht Spaß, bewegt, macht nachdenklich, erweitert den Horizont. Mehr wünschen wir uns nicht.

Aus inszenatorischer Sicht hatte die Vorstellung in Unna ein paar Schwächen, so dass wir auf der Fahrt nach Bad Blankenburg eine sehr ausführliche Nachbesprechung gemacht haben. Und siehe da! Das hat Wunder gewirkt.  Bei der Tagung „Gemeinsam unterwegs“ kam alles auf den Punkt. Hier spielten wir vor Fachleuten, also Menschen mit eigener Behinderung oder welchen, die schon seit vielen Jahren mit Menschen mit Behinderung zusammen leben und arbeiten. Die mussten es wissen. Und sie fanden es lustig, berührend und authentisch. Gabriel bekam viel Lob für seine überzeugende Darstellung des autistischen Valentin.

Eine Rückschau auf die Tagung könnt ihr hier lesen.

Wir sind gespannt, wohin es uns noch führen wird.